Suche
Close this search box.
Besondere
Begegnungen
Besondere
Begegnungen
Besondere
Begegnungen
Besondere
Begegnungen
Besondere
Begegnungen
Previous slide
Next slide

Sonderausstellungen

„Oskar Schindler – Lebemann und Lebensretter“

07.06.2024 – 27.10.2024

Der sudetendeutsche Unternehmer Oskar Schindler (1908-1974) rettete gemeinsam mit seiner Frau Emilie 1.200 Juden vor den Vernichtungslagern der Nationalsozialisten. Dieser Akt der Menschlichkeit und Zivilcourage wurde erst 1993 mit dem Spielfilm Schindlers Liste einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Aus Anlass des 50. Todestages von Oskar Schindler erzählt das Sudetendeutsche Museum in einer Sonderausstellung die Geschichte seiner Rettungsaktion und veranschaulicht das Leben eines Menschen mit Charisma und widersprüchlichen Charakterzügen.

Zum attraktiven Begleitprogramm gibt es hier weitere Informationen.

Mehr Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Der Ausstellungskatalog kann hier erworben werden.

So ein Theater! 
Marionetten aus Böhmen und Mähren aus der Sammlung Naefe

08.12.2023  – 13.02.2024

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der Marionetten und des Marionettentheaters in Böhmen und Mähren auf. Auf der Grundlage der einzigartigen Privatsammlung von Anita und Hartmut Naefe werden unterschiedliche Aspekte der Thematik in spannender und unterhaltsamer Weise dargestellt. Zur Ausstellung erscheint ein reich bebilderter Katalog.

Zum attraktiven Begleitprogramm gibt es hier weitere Informationen.

Mehr Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Der Ausstellungskatalog kann hier erworben werden.

Hier finden Sie eine 360°-Ansicht der Sonderausstellung.